Sie sind hier: Projekt

Was ist INSIDE?

INSIDE (Abkürzung für: INklusion in der Sekundarstufe I in DEutschland) ist eine wissenschaftliche Studie, die die Umsetzung von Inklusion an allgemeinen Schulen im Sekundarbereich I in Deutschland untersucht. Das Projekt hat aktuell eine Laufzeit von Dezember 2016 bis Mai 2021 und ist in drei Teilstudien gegliedert. Gefördert wird INSIDE vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

INSIDE auf einen Blick

Ziele von INSIDE

INSIDE verfolgt das Ziel, Rahmenbedingungen und Organisationsformen von schulischer Inklusion herauszuarbeiten und die Ergebnisse für Praxis, Administration und Forschung zugänglich zu machen. Darauf aufbauend soll gezeigt werden, wie Schulen mit den unterschiedlichen Voraussetzungen und Bedingungen umgehen, welche Möglichkeiten sich hieraus für Schülerinnen und Schüler ergeben und welche Faktoren zum Gelingen von Inklusion beitragen.

Hier finden Sie vertiefende Informationen zum Projekt.